14 Nov 2008

Yoga im Libanon


Dieses Jahr hatte ich das große Glück, beruflich in den Libanon reisen zu müssen. Schon das Wort Libanon hat ja schnell einen gefährlichen und negativen Beigeschmack. Aber dieser Eindruck ist bei mir am Ende des Aufenthalts im Lande der Zedern nicht entstanden. Ich habe dort äußerst freundliche wie zugleich mutige Menschen kennengelernt. Vor dem Hintergrund permanenter Krise verwandelt sich der Mensch oftmals zum Guten und erfreut sich des Lebens intensiver, als es manchem in der vermeintlich sicheren westlichen Welt gelingen will. Nicht nur im Fernsehen gab es guten Yogaunterricht. In den Hotels, fand ich für mich bisher einzigartig auf der Welt, Yogakurse neben dem herkömmlichem Gym, was den Aufenthalt natürlich sehr versüßte.
Foto: Staatliches TV Libanon, 2008

No comments: