3 May 2009

Dicke sind gute Sparer

Dicke sind gute Sparer. Immer mehr Einzahlungen als Abhebungen. Doch was im pekunären Bereich sinnvoll erscheint, bedeutet eine Katastrophe, wenn dieses Verhalten auf den eigenen Körper angewendet wird. Von TerLiMa wissen wir, es gibt KEINE DIÄTEN. Es gibt nur einen Weg, um nicht übergewichtig und sogar dick und fett zu werden. Dieser Weg basiert auf der einfachen und für jedermann/frau verständlichen Formel:
Das was reingeht, muss auch wieder rausgehen.
Mit anderen Worten, wenn ich x Kalorien zu mir nehme, muss ich auch x Kalorien verbrauchen. Alles was ich an x+ Kalorien dem Körper zuführe, hinterlässt diesen mit einem Reservoir. Wenn dieses Reservoir zu groß wird, geht es erst unbemerkt, später sichtbar und spürbar ins Dicksein über.