7 Jun 2009

Der Apfel


In England heisst es "an apple a day, keeps the doctor away". In Japan steht sinngemäß für den gleichen Spruch "die Pflaume".
Welche Frucht nun die richtige für jeden Einzelnen sein kann, ist eine individuelle Glaubenssache. Ich persönlich halte mich an den "apple". Der Apfel ist schon in der christlichen Überlieferung laut Bibel die Frucht, welche uns nicht nur die Augen öffnen kann. Oder zum Beispiel New York City hat den Beinamen "Big Apple". Das Plattenlabel der Beatles: apple. Und wer es genau wissen will findet hier mehr: http://www.wegerer.at/apfel/spur/gesundheit1.htm
Foto: Apfelbaum im Südwesten Englands, 2007
Liegestütz heute: 35

2 comments:

Anonymous said...

Ich hab lieber 2 Äpfel
:))

Anonymous said...

.