10 Jun 2009

Herzlichen Dank!

Mal ein Beitrag in eigener Sache.
Seit die TerLiMa-news ab dem 20. April dieses Jahres mit einem so genannten Sitemeter ausgestattet sind, läßt sich gut erkennen wie viele User mein Angebot mit Interesse annehmen. Die Zahlen im Einzelnen:

terlima-news
(s14terlima)

-- Site Summary ---
Visits

Total ............................... 1,042
Average per Day ................... 36
Average Visit Length .......... 5:35
This Week ......................... 255

Page Views

Total ............................... 2,092
Average per Day .................. 73
Average per Visit ................. 2.0
This Week ......................... 513

Über 1.000 Besucher in 50 Tagen sind ein gutes Resultat und zeigen, daß die TerLiMa-news angenommen werden und großes Interesse hervorrufen. Bitte tragt alle dazu bei, daß in den nächsten 50 Tagen diese Zahl um ein Vielfaches erhöht wird. Zum Beispiel könnt Ihr eine Mail an Menschen senden, die Eurer Meinung nach auch gerne TerLiMa-news lesen würden.
Und noch ein Tipp zu den Kommentaren. Bitte beteiligt Euch auch hier rege. Alle Einträge können auch als "anonym" verfasst werden. Oder legt euch einen Fantasienamen zu. Aber Eure Meinung ist gefragt und immer willkommen!
Danke für die Mithilfe und einen schönen Tag!
Euer Horst Lindenau

5 comments:

Anonymous said...

well done Hosie!

budomaster.yh said...

Das Leben entrollt sich auf einem großen Bogen genannt Zeit. Wenn es entrollt ist, ist es für immer vergangen.
Chinesische Weisheit

cobra said...

checking the terlima site every day. always something interesting!x

Anonymous said...

sind das IP adressen oder einfache clicker?

Horst Lindenau said...

@ Anonym: Naja, die Klicks zu zählen wäre ja mehr als dämlich. Zum Beispiel heute waren bisher 72 Besucher auf der Seite. Damit liegt der TerLiMa Blog gut positioniert schon im oberen Besucherbereich. Laut Google haben nur mal gerade 3 % aller Blogs über 1000 Besucher am Tag. Kann alles bei Google Statistiken nachgelesen werden. Und dieser Bereich ist das Ziel von terlima-news ;-))
ps. und da wünsche ich mir die Mithilfe aller und sage hier nochmal ausdrücklich herzlichen Dank für das bisherige Interesse. Super!