12 Jun 2009

Selbstbefriedigung

Massage IV
Eine gleichermaßen genial einfache wie mega wirksame Selbstbefriedigung bietet die Eigenmassage mit einem Frotteehandtuch. Und zwar spreche ich hier von einer sanften Massage des Gesichts, Hals, Ohren und Nacken und je nach Haarwuchs auch des oberen Kopfbereichs. Mit dem Handtuch läßt sich wunderbar der genannte Bereich sanft abrubbeln, die Stärke und Intensität merkt man schon selbst beim massieren. Leichtes reiben, pressen und drücken mit dem Handtuch regt die Durchblutung an und führt zu einem angenehmen Wärmegefühl. Genau wie bei einer klassischen Massage. Nur diese kleine Art kann man selbst unternehmen, schnell gemacht, kostet nichts und ist äußerst angenehm. Vorsicht rund um die Augen natürlich. Viel Spaß!

4 comments:

Rubbelgleichlos said...

und ich hatte schon angefangen nach den ersten 2 Zeilen...jetzt kann das Handtuch in die Wäsche, boh!

Horst said...

Liegestütz heute: 40

AngelPhi said...

echt toll die Massage. Haben wir gleich ausprobiert und ist soooo einfach. Meine Übung heute wieder 15!!!!Schönes Wochenende allen mit super Wetter grins ))

Anonymous said...

Oh ah oh oh oh . FALSCH VERSTANDEN!!! hihiihi