10 Aug 2009

Altersvorsorge

Gut leben im Ruhestand ist so ein magischer Anspruch. Im Moment, da alle Altervorsorgepläne schwächeln, mal gelinde ausgedrückt, gibt es Ratschläge wie diesen aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, der titelt Gut leben im Ruhestand. Wir von TerLiMa brauchen uns ja glücklicherweise überhaupt keine Sorgen über den Ruhestand machen. Erstens haben wir durch das TerLiMa-Finanzen 10% Sparen eh immer was auf der hohen Kante und zweitens gibt es ihn so nicht, den Ruhestand. Kapitäne sterben oft, wenn ihnen das Kommando entzogen wird und sie nur noch "den Rasen mähen dürfen".

Und da wir mit einer gesunden Lebensweise nach TerLiMa zudem noch fit und agil jenseits des allgemeinen Rentenalters sind, können wir gut und gerne noch eine Erwerbstätigkeit nach der staatlichen Berentung ausüben. Heute las ich im Vorbeigehen eine Schlagzeile in einem Boulevardblatt "Dicke und Raucher kriegen mehr Rente!" Ich glaub es war gemeint, da diese Personen eh früher sterben, können sie einen Bonus als Vorschuss beantragen.

No comments: