27 Aug 2009

Ruhe bewahren - Ruhe verschaffen


In der Ruhe liegt die Kraft. Wenn das stimmt, macht unsere Gesellschaft einen ziemlich müden und kraftlosen Eindruck. Von Ruhe bewahren oder Ruhe verschaffen keine Spur. Die derzeit neueste "Modekrankheit" heißt Burnout-Syndrom. Das ist ein anderes Wort für, ich bin vollkommen fertig, ich bin kaputt, ich bin eben ausgebrannt.

Die Ursachen für so einen Burnout sind vielfältig. Eine Ursache für das Burnout-Syndrom liegt aber in unserer Hand. Und wie ich meine ist diese Ursache auch leicht abstellbar. Ich spreche von der fehlenden Ruhe. Von Stille und damit einher gehender Einkehr.

Überall treffen wir heute auf Krach, Lärm, Geräusche, die meisten davon sinnlos, von uns nicht gewollt, krankmachend und garantiert nervend. Schon 1997 hatte ich mit einer Kunstaktion, den so genannten "world no music day" auf diese Tatsache hingewiesen.

Im Supermarkt, volle Pulle irgendwelche elende Musik. In öffentlichen Verkehrsmitteln, Mitmenschen, welche meinen ihren Musikgeschmack teilen zu müssen, garniert mit ebensolchen nervigen und sinnlosen Ansagen durch Lautsprecher. Strassenverkehr, das scheint mittlerweile einfach so hingenommen zu werden, Motorradfahrer drehen bis zum Anschlag auf, Golffahrer tunen ihren Auspuff auf max Randale. An der Kreuzung hämmert ein anderer armer Idiot mit seiner Bassrolle im Kofferraum. Vom Nachbarn rieselt das TV Programm sogar durch Garten und Hecke.

Was tun? Bewußt eigene Lärmquellen abschalten. Nicht immer meinen, ich muß ja Radio, TV oder CD laufen haben. Ich brauche nicht überall mit Musik auftreten. Öfter in die natur gehen, da wo möglichst wenig Volk unterwegs ist. Und dann die Stille der Natur zur eigenen Reparatur nutzen.

3 comments:

Anja said...

Schon das Lesen dieses Beitrages stimmt mich ruhig-sehr angenehm.Danke!

Anonymous said...

ganz schoen ruhig hier

AngelPhi said...

Jetzt wo ich hier keine Neuigkeiten jeden tag aufschnappen kann merke ich auch wie hektisch ich eigentlich war oder bin. Immer auf der Jagd nach dem Neuen und was neues. Warum eigentlich?
einen lieben Gruss an allle hier und einen sonnigen tag allen! Eure Angie