3 Jan 2011

Nur mal so

Als ich grade vom Einkaufen nach Hause ging, traf ich einen Bekannten. Wir konnten nur einen kurzen Moment zusammen gehen, obwohl wir die gleiche Richtung haben. Der arme Kerl hat eine total eingeschränkte Lungenfunktion und bildet sich zudem ein, alle paar 100 Meter an einem Plastikersatzzigarettchen saugen zu müssen, welches ihn mit frischem Nikotin versorgt. Dazu klagt er noch über Schmerzen in den Beinen. Ich denke mal der arme hat zu der Lungenmalaise noch die Schaufensterkrankheit.

5 comments:

Lilly said...

30000 Amputationen allein in D jedes Jahr! Gruselig und davon sind 90 % Raucher. Warum sagt mir das niemand????

Seminarleiter said...

Empfehle ALS HILFE Nichtraucherseminar.Normalerweise schafft man es auch ohne Hilfe.Der
Willen spilet eine ganz entscheidende Rolle.

Grey Owl Calluna said...

Da fällt mir doch glatt mein Untermieter ein, der sich frühs um vier die Lungen aus der Brust hustet. Will ich aber mal kräftig bei mir durchlüften, ziehen mir die Rauchschwaden von unten hoch in meine Wohnung....

Horst Lindenau said...

Hallo liebe Owl, das klingt ja nicht so gut, sein Husten meine ich. Aber da kannst wenig ausrichten. Der hustet weiter und falls du auf die idee kämest, gerichtlich gegen seinen Qualm vorzugehen, hast nur Nerv und wenig kommt bei raus. Ich kenne jemanden, der prozessiert schon 2 Jahre gegen andere Mieter und Gesellschaft. Manchmal ist es dann besser "still zu halten".

Grey Owl Calluna said...

Ach,..weißt Du,...ich mach´mein Fenster einfach wieder zu....
Mit prozessieren hab´ich nichts am Hut. Da meditiere ich doch lieber....grins...
Liebe Grüße
Grey Owl