21 Feb 2011

Grenzenlos - alles ist grenzenlos



Dies ist ein phantastischer Einblick in unser Sein. Was ist das, Weltall? In über 1,5 Stunden kannst du eine Reise ins All und wie ich meine eine Reise in dich selbst machen. Beim Gedanken an das Grenzenlose wird vielleicht so manches "kleine" Wehwehchen relativiert.

3 comments:

Grey Owl Calluna said...

Manchmal denke ich, man sollte die Menschen mal in´s Weltall schicken,....so ´ne Kaffeefahrt oder so.....ich glaube, dann wird Mancheiner demütiger, und begreift, dass wir keineswegs die Krone der Schöpfung sind, sondern nur ein kleiner Teil davon.
Liebe Grüße
Grey Owl/Rosi

Grünes Männchen said...

Zuuuuu laaaang für mein PCleben aber vieleicht guck ich mir den Rest zu Weihnachten an. Und dann buch ich mir ne Reise zum Mars.

Anonymous said...

Toller Film. Und wie klein wir doch alle sind.