12 Sep 2012

Hilf dir selbst - sonst hilft dir keiner


*Nicht überheblich werden.

*Nur zielgerichtet und konzentriert vorgehen.

*Disziplin, keep the Targets!

*„Auf die Schnelle“ – geht gar nichts.

*Nicht zwei verschiedene Dinge zur gleichen Zeit probieren. Es geht was schief.

*Sachkenntnis. Und anwenden.

*Selbstverständlich nicht „Drogenabhängig“ sein. Alkohol, Drogen usw.

*Glück gehört natürlich auch dazu. Doch was ist Glück?

*Keinen Zeitdruck entstehen lassen.

*Immer aktiv sein. Keine Zeit (Lebenszeit) vertrödeln.

*Das „Boot“ stets seeklar halten.

*Unabhängigkeit. Erkenntnis. Mut. Weisheit. Reinigung.

Foto: Stein des Mutes. Ehemaliger Zen Garten / Symondbury / UK

3 comments:

Grey Owl Calluna said...

Schön von Dir zu lesen, lieber Horst!!
Tja,.....wie sieht der Stein aus?
Als eingefleische Feministin erinnert er mich natürlich an.....grins....
Na ja, egal,...aber ansonsten hast Du Recht.....mit DEM, was Du schreibst.
Und mit der Disziplin hab' ich manchmal noch son meine Schwierigkeiten......aber in Entschleunigung übe ich mich schon mal...täglich....
Liebe Grüße
Grey Owl

Horst Lindenau said...

Hallo Grey Owl, schön von dir zu lesen. Haha, Na klar! Der Stein hat nur eine Bedeutung. Nur Mut!
Mach dir keine Sorgen, 1. bist du in bester Gesellschaft. Disziplin ist schwierig zu halten. Sonst wär's ja zu einfach :-))
Und irgendwie hat jeder "seine leichen im Keller". Nobody is oerfect. Und das ist gut so.

Ich erhalten Anfragen, wegen der Kommentareinstellung, welche keine anonymen Schreiben mehr zuläßt. Ich fürchte mich nicht vor den Anonymen, das wäre ok. Aber leider ist die Spamflut zu groß und diese Einstellung ist am leichtesten umzusetzen.

Anonymous said...

Long long time ago........